2023

Samstag, 28. Januar 2023 - 10.00 Uhr

Die aktuelle Lage im Iran – Die Interessen der verschiedenen politischen Akteure

Unser Gast ist der iranische Dozent für Mathematik und Ökonomie
Kamal Salehezadeh.

Dienstag, 31. Januar 2023

Wir gedenken Walter Ruge – des Antifaschisten, Kommunisten und Freundes der Sowjetunion

Mittwoch, 08. Februar 2023 - 15.00 Uhr

Gespräch mit dem Autor des Buches „Der letzte Mann“ Heinz Engelhardt, Generalmajor a. D.

Das Buch kann auf der Veranstaltung käuflich erworben werden.

Begegnungsstätte der Volkssolidarität
Karlstraße 14, 08523 Plauen 

Donnerstag, 16. Februar 2023 - 17.00 Uhr

Wir dienten der DDR, konnten sie nicht retten und waren nicht schuld an ihrem Untergang

Diskussion mit dem Autor des Buches „Der letzte Mann“ Heinz Engelhardt, Generalmajor a. D.

Soziokulturelles Zentrum QUERBEET
Rosenplatz 4, 09126 Chemnitz

Samstag, 18. Februar 2023 - 10.00 Uhr

Generalmajor a. D. Heinz Engelhardt spricht über sein Buch "Der letzte Mann"

Samstag, 18. Februar 2023 - 10.00 Uhr

Vom Bruderkuss zum Antiruss – Die unheilvolle Tradition des ukrainischen Nationalismus

Es spricht Edmund Pelzer, Vorsitzender der „RotFuchs“-Regionalgruppe Leipzig.

Dienstag, 21. Februar 2023 - 15.00 Uhr

Feindbild China und Umbau der Welt

Unser Gast ist der China-Spezialist Dr. Uwe Behrens. 

Dienstag, 21. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Gibt es noch die historische Mission der Arbeiterklasse im Kampf um den gesellschaftlichen Fortschritt?

Es spricht Dr. Ingar Solty, Referent der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Dienstag, 21. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Rückblick, um nach vorn zu schauen

Ellen Schernikau blickt zurück auf das Leben ihres Sohnes, des Schriftstellers Ronald M. Schernikau, im geteilten Deutschland.

Mittwoch, 22. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Feindbild China – Was wir alles nicht über die Volksrepublik wissen

Zu uns spricht der China-Spezialist Dr. Uwe Behrens. 

Mittwoch, 22. Februar 2023 - 18.00 Uhr

Die faschistische Gefahr und die heutigen Bedingungen im Spiegel der Lehren des 30. Januar 1933

Es spricht Prof. Dr. Ekkehard Lieberam, Vorsitzender des Marxistischen Forums Sachsen.

Freitag, 24. Februar 2023 - 14.30 Uhr

Stufen der Manipulation – von der Lüge bis zur Liquidierung des Begriffs

Es spricht Dr. Wilhelm Rettler.

Freitag, 24. Februar 2023 - 15.00 Uhr

Gibt es einen Ausweg aus der Militäroperation Russlands in der Ukraine?

Es spricht Brigitte Queck (Staatswissenschaftlerin-Außenpolitik). Sie verbindet das Thema mit der Vorstellung ihres Buches "Russen und Ukrainer sind ein Volk! Sie haben nur einen Feind - den Faschismus".

Samstag, 25. Februar 2023 - 10.00 Uhr

Gibt es einen Ausweg aus der Militäroperation Russlands in der Ukraine?

Unsere Gesprächspartnerin ist Brigitte Queck, Sprecherin des Vereins "Mütter gegen den Krieg". Sie[nbsp verbindet das o. g. Thema, mit der Besprechung ihres Buches „Russen und Ukrainer sind ein Volk“.

Samstag, 25. Februar 2023 - 10.00 Uhr

100. Jahrestag der Sowjetunion - Russland nach 30 Jahren Kapitalismus

Zu uns spricht der Vorsitzende des „RotFuchs“-Fördervereins Dr. Arnold Schölzel.

Samstag, 25. Februar 2023 - 15.00 Uhr

Wieder eine Wende? Der Westen und ein Jahr Krieg

Es spricht Oberst a. D. Gerhard Giese.

Samstag, 04. März 2023 - 10.00 Uhr

Kubas Rolle in der Übergangsphase von einer uni - zu einer multipolaren Weltordnung

Ein Vortrag von Dr. Volker Hermsdorf.