Wofür wir RotFüchse stehen

Unser Ziel ist der Sozialismus!

Dieser Begriff wird heute unterschiedlich ausgelegt. Der als „modern“ verkaufte „Reformsozialismus“ ist Teil des bürgerlichen Denkens. Ihn meinen wir nicht. Viele seiner Wortführer sind längst in der Gesellschaft der BRD angekommen und fördern den kapitalistischen Systemerhalt. Sie haben sich angepaßt und von der Arbeiterbewegung abgewandt. Nicht wenige von ihnen pfeifen auf ihre und unsere Biographien.

Wir aber sind so altmodisch, dem wissenschaftlichen Sozialismus von Marx, Engels und Lenin in Theorie und Praxis die Treue zu halten.

Uns geht es um eine soziale Ordnung, die nur im Ergebnis unablässiger Klassen- und Massenkämpfe erstritten werden kann. Ihre Voraussetzungen sind die politische Macht der durch das Kapital Ausgebeuteten und das gesellschaftliche Eigentum an den wichtigsten Produktionsmitteln. Wir beugen uns nicht dem Antikommunismus und der Geschichtsklitterei. Für uns bleibt die DDR das gute Deutschland – nicht, weil sie ohne Fehl und Tadel gewesen wäre, sondern weil sie den Bourgeois und Baronen für 40 Jahre Macht und Eigentum entzog.

22. Juni 1941

RotFuchs-Beilage
Juni 2021

Mit Beiträgen von

Bruno Mahlow

Uli Jeschke

Andrej Reder

Aktuelles

Mahn- und Gedenktag
für die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima
und Nagasaki vor 76 Jahren

05.08.2021
21.00 Uhr bis 22.30 Uhr  Nacht der Kerzen

06.08.2021
08.15 Uhr Läuten der Weltfriedensglocke
16.00 Uhr Mahn- und Gedenkveranstaltung

Ort: Weltfriedensglocke im Volkspark Friedrichshain (Berlin), Großer Teich

Einladung

Alle, denen eine friedliche Welt am Herzen liegt, können ihren Friedenswillen an der Weltfriedensglocke öffentlich bekunden.

Friedensglockengesellschaft Berlin e. V.
www.weltfriedensglocke-berlin.de

Uwe Stöhr
Die Corona-Pandemie und die internationale Pharmaindustrie

Die Corona-Pandemie hat die internationale Pharmaindustrie in den Fokus der Aufmerksamkeit gebracht. Es ist zunehmend klar, dass die Pandemie nur durch eine zügige Impfung mit den in der Branche neu entwickelten Impfstoffen unter Kontrolle gebracht werden kann. Allerdings profitieren gegenwärtig nur einige wenige Pharmaunternehmen von dem aktuellen Impfstoff-Boom.

Weiterlesen

Nächste Termine

AHA – Abstand-Hygiene-Alltagsmaske
Für die Durchführung unserer Veranstaltungen gelten die bundesweiten und die regionalen Maßnahmen zum Corona-Infektionsschutz. Daher kann es zu Einschränkungen bei der Anzahl der Teilnehmer kommen. Wir bitten um Euer Verständnis.