2018

Dienstag, 19. Juni 2018 - 18.00 Uhr

Vorstellungen und Aktivitäten für eine soziale Stadt Berlin

Es spricht Dr. Herrmann Wollner.

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 15.00 Uhr

Ein Plädoyer für Volkseigentum

Es spricht Dr. Peter Elz.

Donnerstag, 21. Juni 2018 - 17.00 Uhr

Ein Plädoyer für Volkseigentum

Es spricht Dr. Peter Elz.

Donnerstag, 21. Juni 2018 - 17.00 Uhr

Ursachen der tiefen Krise in den Beziehungen zwischen Rußland und der NATO

Es spricht Karl Rehbaum. Veranstaltungsort: Gaststätte „Bayrische Bierstuben“
Schloßstraße 12, 07318 Saalfeld

Freitag, 22. Juni 2018 - 15.00 Uhr

Sie lügen wie gedruckt – wir drucken, wie sie lügen

Es spricht der Vorsitzende des „RotFuchs“-Fördervereins Dr. Arnold Schölzel.

Freitag, 22. Juni 2018 - 16.00 Uhr

Verfügen USA und NATO tatsächlich über die absolute Überlegenheit bei den kriegsentscheidenden Waffen?

Es spricht Oberst a. D. Gerhard Giese.

Freitag, 22. Juni 2018 - 16.30 Uhr

"Warten wir die Zukunft ab"

Hartmut König stellt seine Biografie vor und freut sich auf eine anregende Diskussion.

Samstag, 23. Juni 2018 - 10.00 Uhr

Max Hoelz – Geschichtsforum und Ausstellung

Referent: Peter Giersich, Vorsitzender des Freundeskreises Max Hoelz e. V.
Veranstaltungsort: Zwickau

Samstag, 23. Juni 2018 - 10.00 Uhr

Mitgliederversammlung und Diskussion zu aktuell-politischen Themen

Alle Mitglieder, Leser und Freunde des „RotFuchs“ sind herzlich eingeladen.

Mittwoch, 27. Juni 2018 - 18.00 Uhr

Die strafrechtliche Verfolgung von Nazi- und Kriegsverbrechern in der DDR und der BRD (Fortsetzung)

Diese Veranstaltung setzt die Diskussion zum gleichnamigen Thema vom 25. April 2018 fort. Gesprächspartner sind Oberstleutnant a. D. Dieter Skiba und Oberst a. D. Dr. Reinhard Grimmer.

Mittwoch, 27. Juni 2018 - 18.00 Uhr

Eiszeit oder Tauwetter – Die deutsch-russischen Beziehungen, die zentrale Frage der europäischen Sicherheit

Es sprechen Wolfgang Gehrke, langjähriges Mitglied des Bundestages der Partei DIE LINKE, und Christiane Reymann, Mitautorin von „Deutschland - Rußland. Wie weiter?“.

Donnerstag, 28. Juni 2018 - 18.30 Uhr

Wir brauchen eine vereinte Linke in der außerparlamentarischen Opposition

Es spricht Uwe Hiksch, Sprecher des Marxistischen Forums der Partei DIE LINKE.

Samstag, 30. Juni 2018 - 10.00 Uhr

Die AfD: Keine Alternative für Deutschland

Es spricht Prof. Dr. Anton Latzo.

Samstag, 07. Juli 2018 - 11.00 Uhr

Frieden mit Rußland! Nein zur Aufrüstung, zu Atomwaffen, zu US-Militärtransporten durch Brandenburg!

Gemeinsame Friedenskonferenz linker Parteien und Vereine
Veranstaltungsort: Bürgerhaus am Schlaatz, Schilfhof 28, 14478 Potsdam

Samstag, 07. Juli 2018 - 18.00 Uhr

Die weltweite Wiederkehr der sozialen Frage

Gemeinsame Veranstaltung der „jungeWelt“ und des „RotFuchs“

Referent: Dr. Arnold Schölzel

Donnerstag, 12. Juli 2018 - 17.00 Uhr

Digitalisierung 4.0 – Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Bürger

Es spricht Prof. Dr. sc. techn. Reinhard Schiffel.

Freitag, 13. Juli 2018 - 15.00 Uhr

„Wehret den Anfängen!“ – Fakten und Hintergründe zur AfD

Es spricht Prof. Dr. Anton Latzo.

Samstag, 14. Juli 2018 - 10.00 Uhr

Die Bedeutung der unvollendeten Revolution in der Geschichte der modernen revolutionären Arbeiterbewegung

Es spricht Dietmar Beyer.

Mittwoch, 18. Juli 2018 - 15.00 Uhr

Kann Rußland mit der Qualität seiner neuen Waffen die USA und NATO an den Verhandlungstisch bringen?

Es spricht Oberst a. D. Gerhard Giese.

Dienstag, 24. Juli 2018 - 18.00 Uhr

Lateinamerikas Linke im Kampf gegen den Rückschritt

Es spricht Peter Steiniger, Journalist der „jungeWelt“.

Dienstag, 24. Juli 2018 - 19.00 Uhr

Fakten und Hintergründe zur AfD

Es spricht Prof. Dr. Anton Latzo.

Donnerstag, 02. August 2018 - 16.00 Uhr

MH 17 – auf der Suche nach der Wahrheit

Es spricht Oberst a. D. Bernd Biedermann.

Samstag, 11. August 2018 - 10.00 Uhr

Die Lage in Polen, die Funktion der PiS und deren Unterstützung durch die katholische Kirche

Es spricht Prof. Dr. Zbigniew Wiktor.

Samstag, 18. August 2018 - 10.00 Uhr

Nein zu Krieg und Faschismus – Für eine Politik der Verständigung und friedlichen Konfliktlösung

Es spricht der Botschafter a. D. Peter Steglich.

Mittwoch, 22. August 2018 - 18.00 Uhr

„China, wie ich es sehe“

Egon Krenz spricht zu seinem gleichnamigen Buch.

Freitag, 24. August 2018 - 15.00 Uhr

Für Entspannungspolitik mit Russland – Sanktionen beenden

Es sprechen der außerpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion der Partei
DIE LINKE, Wolfgang Gehrcke, und die Journalistin Christiane Reymann.

Samstag, 25. August 2018 - 10.00 Uhr

Wehret den Anfängen - die AfD ist keine Alternative für Deutschland!

Es spricht Prof. Dr. Anton Latzo.

Donnerstag, 30. August 2018 - 14.00 Uhr

Die Verantwortung aller Linken zur Schaffung von Gegenmacht

Es spricht Wolfgang Dockhorn, stellv. Vorsitzender des „RotFuchs“- Fördervereins.