2018

Samstag, 18. August 2018 - 10.00 Uhr

Die Lage in Polen, die Funktion der PiS und deren Unterstützung durch die katholische Kirche

Es spricht Prof. Dr. Zbigniew Wiktor.

Samstag, 18. August 2018 - 10.00 Uhr

Nein zu Krieg und Faschismus – Für eine Politik der Verständigung und friedlichen Konfliktlösung

Es spricht der Botschafter a. D. Peter Steglich.

Mittwoch, 22. August 2018 - 18.00 Uhr

„China, wie ich es sehe“

Egon Krenz spricht zu seinem gleichnamigen Buch.

Donnerstag, 23. August 2018 - 16.30 Uhr

„China, wie ich es sehe“

Egon Krenz spricht zu seinem gleichnamigen Buch.

Freitag, 24. August 2018 - 15.00 Uhr

Für Entspannungspolitik mit Russland – Sanktionen beenden

Es sprechen der außerpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion der Partei
DIE LINKE, Wolfgang Gehrcke, und die Journalistin Christiane Reymann.

Samstag, 25. August 2018 - 10.00 Uhr

Wehret den Anfängen - die AfD ist keine Alternative für Deutschland!

Es spricht Prof. Dr. Anton Latzo.

Mittwoch, 29. August 2018 - 15.00 Uhr

Zum Parteitag der PDL und über die Arbeit der Fraktion im Landtag

Es spricht Simone Oldenburg, Vorsitzende der Fraktion der Partei DIE LINKE im Schweriner Landtag.

Donnerstag, 30. August 2018 - 14.00 Uhr

Das Ringen im linken politischen Spektrum um gemeinsame Positionen im Friedenskampf und gegen Rechtsentwicklung

Es spricht Wolfgang Dockhorn, stellv. Vorsitzender des „RotFuchs“-Fördervereins.

Samstag, 08. September 2018 - 10.00 Uhr

Die Verfassung der DDR von 1968 – die demokratischste Verfassung, die es jemals in Deutschland gab

Referent: Torsten Reichelt

Mittwoch, 12. September 2018 - 15.00 Uhr

Der 200. Geburtstag von Karl Marx und die Welt von heute

Es spricht Bruno Mahlow, Mitglied des Ältestenrates der PDL.

Freitag, 14. September 2018 - 15.00 Uhr

Von Kolumbus bis zur Schweinebucht

Wolfgang Frotscher stellt seinen aktuellen Film über Kuba vor.

Freitag, 14. September 2018 - 18.00 Uhr

Karl Marx – aktueller denn je

Es spricht Dr. Gisela Sonntag.

Stadtteilbüro Lobeda
Karl-Marx-Allee 28
07747 Jena

Samstag, 15. September 2018 - 10.00 Uhr

Die militärpolitische Situation im Pazifischen Raum

Es spricht Oberst a. D. Bernd Biederman.

Samstag, 15. September 2018 - 10.00 Uhr

Das Leben, wie es wirklich nach 1989/1990 war

Es spricht Bernd Mensel, Diplomvolkswirt und Ehrenbürger der Stadt Eilenburg.

Dienstag, 18. September 2018 - 18.00 Uhr

Die SPD in Vergangenheit und Gegenwart

Es spricht Konstantin Brandt, Mitglied des Vorstands des „RotFuchs“-Fördervereins.

Dienstag, 18. September 2018 - 19.00 Uhr

Digitalisierung 4.0- Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Bürger

Referent: Prof. Dr. Reinhard Schiffel

Mittwoch, 19. September 2018 - 15.00 Uhr

Medien, Politik und Macht

Es spricht Dr. Arnold Schölzel, Vorsitzender des „RotFuchs“-Fördervereins.

Donnerstag, 20. September 2018 - 14.00 Uhr

Baltikum – Aufmarschgebiet der NATO und die Reaktionen Russlands

Gemeinsame Veranstaltung der „RotFuchs“-Regionalgruppe und der TIG ISOR e. V.
Es sprechen Dr. Uwe Markus und Ralf Rudolph.

Donnerstag, 20. September 2018 - 14.00 Uhr

Unrechtsstaat DDR? – Rechtsstaat BRD? – Strafjustiz

Es spricht Hans Bauer, Rechtsanwalt und Vorsitzender der GRH e. V..

Donnerstag, 20. September 2018 - 16.00 Uhr

Das militärische Kräfteverhältnis in der Welt

Es spricht Bernd Biedermann, Oberst a. D. der NVA.

Donnerstag, 20. September 2018 - 17.00 Uhr

Für mehr Personal in der Pflege - jetzt Bündnis für gute Pflege

Auf dieser gemeinsamen Veranstaltung der Partei DIE LINKE, der RotFuchs-Gruppe und der DKP spricht Olaf Harms, Vorsitzender der Gewerkschaft Ver.di Hamburg.

Donnerstag, 20. September 2018 - 18.00 Uhr

Afghanistan – Geschichte und Gegenwart. Kriege brechen nicht aus, sie werden vorbereitet.

Es spricht der deutsch-afghanische Politologe Dr. Matin Baraki.

Donnerstag, 20. September 2018 - 18.30 Uhr

Staatsterrorismus der Gegenwart, Faschismus – Gen des Kapitalismus

Es spricht Dr. Udo Stegemann.

Samstag, 22. September 2018 - 10.00 Uhr

Die qualitativen Änderungen in den Militärstrategien von Russland und China und deren Auswirkungen

Es spricht Oberst a. D. Gerhard Giese.

Seniorenbüro
Kopernikusstraße 7
08056 Zwickau

Samstag, 22. September 2018 - 10.00 Uhr

Digitalisierung 4.0 – Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Bürger

Es spricht Prof. Dr. Schiffel.

Samstag, 22. September 2018 - 14.00 Uhr

Russlands aktuelle Militärdoktrin und die gegenwärtige Aggression der USA und der NATO

Es spricht Generalmajor a. D. Heinz Bilan.

Dienstag, 25. September 2018 - 18.00 Uhr

Wessen Staat? Wessen Recht?

Gemeinsamer Diskussionsabend der „RotFuchs“-Regionalgruppe mit der Stadtorganisation der Partei DIE LINKE

Es spricht Dr. Volkmar Schöneburg, Landtagsabgeordneter und ehemaliger Justizminister.

Dienstag, 25. September 2018 - 18.00 Uhr

Was ist die AfD?

Es spricht Prof. Dr. Anton Latzo, Autor des Buches „Wehret den Anfängen!“.

Mittwoch, 26. September 2018 - 18.00 Uhr

Das Gesundheitswesen in der BRD, eine große Profitmaschinerie?

Gemeinsame Veranstaltung der "RotFuchs"-Regionalgruppe mit der PDL Hohenschönhausen

Es spricht Dr. Wolfgang Albers, Sprecher für Gesundheit der Fraktion DIE LINKE im Berliner Abgeordnetenhaus.

Donnerstag, 27. September 2018 - 16.00 Uhr

Linke Politik als Klassenpolitik

Es spricht Prof. Dr. Ekkehard Lieberam.

Samstag, 29. September 2018 - 10.00 Uhr

Das Ringen um gemeinsame Positionen aller Linken im Friedenskampf und gegen Rechtsentwicklung

Es spricht Wolfgang Dockhorn, stellv. Vorsitzender des „RotFuchs“-Fördervereins.

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 10.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock

Samstag, 27. Oktober 2018 - 11.00 – 15.00 Uhr

Vorwärts mit Marx in eine friedliche Zukunft!

Stadtteilbegegnungszentrum Toitenwinkel
Olof-Palme-Straße 26
18147 Rostock